Zweites Energieaudit für die GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar

Bildunterschrift:
Andreas Müller, Projektleiter Ingenieurdienstleistungen AVR Energie (links) und Rüdiger Burger, Geschäftsführer GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH (rechts) freuen sich auf die Zusammenarbeit bei der Energieauditierung.

AVR Energie GmbH prüft die aktuellen Energiekennzahlen und wird sie weiter optimieren

Laut gesetzlicher Vorgabe, genauer gesagt nach dem „Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen“, waren sie erstmals bis zum 5. Dezember 2015 durchzuführen. Vier Jahre danach steht jetzt die erste Wiederholungsrunde für alle diejenigen bundesdeutschen Unternehmen an, die nicht zur Kategorie der Kleinst-, kleinen und mittleren Unternehmen (so genannte Nicht-KMU`s) zählen. Die Rede ist von den verpflichtenden Energieaudits. „Das Energieaudit ist ein wichtiges Instrument, um Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und zur Reduzierung der Energiekosten festzustellen. Der wirtschaftliche Nutzen des Energieaudits ist daher als hoch einzuschätzen und unter Inanspruchnahme von qualifizierten und akkreditierten Energieauditoren durchzuführen“, soweit die inhaltliche Erläuterung dazu, nachzulesen auf der Homepage des zuständigen Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle.

Dipl.-Ing. Andreas Müller ist einer dieser „qualifizierten und akkreditierten Energieauditoren“ im Sinne der bundesamtlichen Deutung, er ist Projektleiter für Ingenieurdienstleistungen bei der AVR Energie GmbH und er wird ab sofort die zweite Runde des Energieaudits für die GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar durchführen. Die vier Kliniken der GRN Gesundheitszentren in Eberbach, Schwetzingen, Sinsheim und Weinheim sind Krankenhäuser der Regelversorgung mit insgesamt knapp 900 Planbetten. An jedem der vier Standorte gibt es Fachabteilungen für Chirurgie, Innere Medizin, Anästhesie und Intensivmedizin. Darüber hinaus halten alle GRN-Kliniken die komplette ambulante Notfall-Versorgung vor und dienen als Basis für die notärztlichen Rettungsfahrzeuge der Region.

„Das Wiederholungsaudit für die GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar nach DIN EN 16247-1 muss gemäß Energiedienstleistungsgesetz nach den gesetzlichen Fristen fertiggestellt sein. Es dient insbesondere dazu, die aktuellen Energieverbrauchswerte der vier Kliniken genau zu ermitteln, um dann entsprechende Einsparpotenziale aufzuzeigen. Daraus können Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz abgeleitet und entsprechende Kosten deutlich reduziert werden“, informiert Müller. Das Maßnahmenpaket, das die AVR Energie GmbH dafür zum Einsatz bringt, beinhaltet die Aufnahme der vorhandenen Energiearten und Verbrauchsgüter, eine Bestandsaufnahme und Analyse vor Ort, das Erstellen der Energiekennzahlen und als Quintessenz eine detaillierte Listung mit Vorschlägen sowie konkrete Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz.

Bildrechte: AVR UmweltService GmbH, Sinsheim. Veröffentlichung: kostenfrei.

Logo AVR UmweltService GmbH

Downloads:

2020-07-02 AVR Kommunal AoeR produziert zukuenftig eigenen Strom am Standort Dossenheim
2020-06-16 Gruene AVR Gruppe und Zweckverband High-Speed-Netz Rhein-Neckar freuen sich ueber die erfolgreiche Auditierung
2020-06-15 Thomas Bruemmer zum Mitgeschaeftsfuehrer der AVR UmweltService Verwaltungs GmbH bestellt
2020-06-05 Wertstoffhof fuer Kleinanlieferungen in Heidelberg-Rohrbach seit 2. Juni mit neuen Oeffnungszeiten
2020-06-04 Biogas-Aufbereitungsanlage in Sinsheim ist offiziell abgenommen
2020-04-27 Thermografie-Aktion der AVR Energie GmbH ist beendet
2020-04-24 Wertstoffhof fuer Kleinanlieferungen fuer Gewerbe- und Industriebetriebe in Heidelberg-Rohrbach ab Dienstag, dem 28.04.2020 wieder geoeffnet
2020-04-17 Willkommene Solidaritaet in der Corona-Krise
2020-04-15 Wieslocher Ottheinrich-Gymnasium fuehrt Muelltrennung in Klassenzimmern ein
2020-03-23 Versorgungssicherheit der Kunden mit Fernwaerme, Strom und Gas ist rund um die Uhr gewaehrleistet
2020-03-19 Nahwaermenetz fuer Rathaus und Grundschule der Gemeinde Schoenbrunn offiziell eingeweiht
2020-03-17 AVR Anlagen ab sofort geschlossen
2020-02-26 Aufklaerungskampagne wirfuerbio ist in Berlin dabei
2020-02-05 Preise des Geburtstags-Gewinnspieles
2020-01-30 Thermografie-Aktion wird bis Ende Februar 2020 verlaengert
2020-01-24 Gruene AVR-Gruppe und Zweckverband freuen sich ueber die erfolgreiche Auditierung
2020-01-20 Frank Schwarz zum neuen Prokuristen der AVR BioTerra GmbH & Co.KG bestellt
2020-01-15 Interkommunales Projekt der AVR UmweltService GmbH
2020-01-10 RAL-Guetesiegel fuer hochwertigen Kompost aus der Sinsheimer AVR Bioabfallvergaerungsanlage
2020-01-08 Neues Photovoltaikprojekt der AVR Energie GmbH
2019-12-20 AVR KlimaWaerme aus dem Sinsheimer Biomasseheizkraftwerk Zuverlaessige Mitarbeiter freuen sich ueber Lob und Anerkennung
2019-12-06 Thermografie-Paket der AVR Energie GmbH gewonnen
2019-12-03 AVR Energie GmbH installiert neue Waermeversorgung
2019-11-27 Solarthermie fuer die Sinsheimer Klima Arena
2019-11-19 Philipp Chartschenko ist neuer Prokurist der AVR BioGas GmbH
2019-11-14 15 Jahre AVR GewerbeService
2019-11-07 Thermografie-Aktion 2019-2020
2019-09-25 Offizielle Inbetriebnahme der AVR Bioabfallvergaerungsanlage
2019-09-20 Anspruchsvolles kommunales Projekt der AVR Energie Die umfassende Erneuerung von Grundschule und Mehrzweckhalle in Daisbach ist abgeschlossen
2019-08-30 Zweites Energieaudit fr die GRN Gesundheitszentren RheinNeckar
2019-08-16 KAVR BioEnergieTüten ab sofort in ausgewählten REWE-Märkten
2019-07-19 AVR und MVV speisen erstmals Biogas ein
2019-07-18 Sinsheimer Klima Arena setzt auf nachhaltige Technik bei der Warmwassererzeugung

Kontakt

AVR UmweltService GmbH
Stephan Grittmann - Leiter Marketing
Dietmar-Hopp-Str. 8
74889 Sinsheim
07261 / 931-0
07261 / 931-7001
presse@avr-umweltservice.de

Anfahrt

Google Maps

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
8.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
8.00 bis 16.00 Uhr